Swiss Biohealth

Vitamin-C-Infusionen zur Wundheilung und Stärkung des Immunsystems in der Swiss Biohealth Clinic.

Hochdosiertes Vitamin C

Vitamin C, auch Ascorbinsäure genannt, hilft die Zellen im Körper zu schützen und sie gesund zu halten. Vitamin C sollte täglich zum Beispiel durch die Nahrung aufgenommen werden. Bei mit Entzündungen einhergehenden Operationen, wie z. B. einer Zahnwurzelbehandlung, sowie verschiedenen Krankheiten, wie z. B. Krebs, empfehlen sich jedoch höhere Dosierungen, die nicht mehr allein über die Nahrung aufgenommen werden können.

Vitamin-C-Infusionen zur Stärkung des Immunsystems

In unserem Swiss Biohealth Concept haben Vitamin-C-Infusionen eine große Bedeutung. Wir nutzen sie zur Wundheilung und Stärkung des Immunsystems. Durch hochdosierte Vitamin-C-Infusionen gelangt das Vitamin C direkt ins Blut und muss nicht erst von den Darmschleimhäuten aufgenommen werden. Davon profitieren insbesondere auch Menschen mit einer verminderten Resorptionsfähigkeit des Darms.

Vitamin C ist außerdem ein typisches Antioxidans, welches auch Viren abtötet und die Virusvermehrung verhindert. Daher wurde und wird es bei Coronaviren bedingten Pandemien (SARS, MERS und jetzt NCP) ebenfalls eingesetzt.

Vitamin-C-Infusionstherapie

Kontaktieren Sie uns für mehr Informationen über Vitamin-C-Infusionen und das Swiss Biohealth Concept!

Was ist der Unterschied zu Vitamin-C-Pulver und Tabletten?

Viele Menschen nehmen Vitamin C in Form von Tabletten oder Pulver ein. Das Vitamin C wird somit über den Verdauungstrakt dem Körper zugefügt. Dies kann jedoch nur in geringen Mengen erfolgen. Zu hohe Dosen werden unverdaut wieder ausgeschieden.

Liegt ein Vitamin C-Mangel vor, muss Vitamin C schnell verfügbar gemacht werden. Dies kann über Vitamin-C-Infusionen erfolgen, bei denen das Vitamin direkt ins Blut geht. Ein Vitamin-C-Mangel kann zum Beispiel bei folgenden Punkten vorliegen:

  • mit Entzündungen einhergehenden Operationen
  • chronischen oder akuten Infektionen
  • chronisch entzündlichen Erkrankungen
  • Aufnahmestörungen im Darm

Vitamin-C-Infusionstherapie in der Swiss Biohealth Clinic

Patienten der Swiss Biohealth Clinic erhalten während ihres Aufenthalts täglich Vitamin-C-Infusionen zur Stärkung ihres Immunsystems. Die Gabe der Infusion dauert etwa 45 Minuten. Im Anschluss daran ist der Vitamin-C-Spiegel im Blut so hoch, dass alle Gewebe im Körper optimal versorgt sind. Nebenwirkungen sind bei der Infusionstherapie nur sehr selten zu erwarten.

Erfahrungen mit Vitamin-C-Infusionen

In unserem Blog berichtet Dr. Volz über seine Erfahrungen mit Vitamin-C-Infusionen und dem Swiss Biohealth Concept!