Testimonials

Erfahrungen unserer Patienten

USA

Tamir Turgal

Zuerst möchte ich zum Ausdruck bringen, dass die Swiss Biohealth Clinic wirklich erstaunlich ist. Ich kann gar nicht genug betonen, wie glücklich ich bin, sie gefunden zu haben. Was sie dort tun, ist wegweisend und revolutionär. Es erfordert einen einzigartigen Charakter und Mut, gegen den Mainstream vorzugehen und einen soliden Ansatz zu entwickeln, der tatsächlich das Leben und das Wohlbefinden der Menschen verbessert.

mehr lesen…

peder sverdrup

Oslo, Norwegen

Peder Sverdrup

Ich bin Mitte Vierzig und stamme aus Norwegen. Seit mehr als 20 Jahren habe ich verschiedene gesundheitliche Probleme, die von Jahr zu Jahr weiter zunehmen. Die Ursache dafür war höchstwahrscheinlich eine Quecksilbervergiftung durch fünf Amalgamfüllungen in meinem Mund. Die meisten Symptome bezogen sich auf Probleme mit dem Essen, oft das Gefühl aufgebläht zu sein. Zudem ging es mit nach  einer Mahlzeit meistens nicht gut und ich litt unter ineffizientem Schlaf.

mehr lesen…

Swiss Biohealth Patient Kell Koch

USA

Kell Koch

Zunächst möchte ich allen hier in der Swiss Biohealth Clinic für die hervorragende Betreuung danken, die ich erhalten habe. Meiner Erfahrung nach ist diese Art von Gesundheitsversorgung unübertroffen die Beste, die ich jemals erhalten habe.

mehr lesen…

Patientin Jacqueline Bussard

Deutschland

Jacqueline Bussard

Auf der Suche nach einem ganzheitlichen Zahnarzt hatte ich das Glück auf die Swiss Biohealth Clinic zu stoßen. Die langjährige Erfahrung von Dr. Volz in der zahnmedizinischen und medizinischen Welt wurde sehr geschätzt und die Entfernung des Quecksilbers und des Wurzelkanals waren für mich sehr vorteilhaft.

mehr lesen…

Patient George Holmes

San Francisco, USA

George Holmes

Nach Rücksprache mit einem Hals-Nasen-Ohren-Arzt und einem Zahnarzt wurde immer deutlicher, dass meine vorherigen Ärzte die Ursache meiner Schmerzen und meiner wiederholten Infektion nicht verstanden hatten. Ich suchte nach alternativen Lösungen und entdeckte nach eigenen Recherchen die Swiss Biohealth Clinic.

mehr lesen…

Natasha H.

Colorado, USA

Natasha H.

Ich habe die Swiss Biohealth Clinic besucht und eine großartige Erfahrung gemacht. Ich bin Dr. Volz und seinen wunderbaren Mitarbeitern sehr dankbar!
Ein Bericht über meine Veränderungen nach der Operation: ständige Schmerzen im LR-Kiefer seit Oktober 2018 – behoben. Unauflösbare Darminfektionen und Bakteriose mit begleitenden Schmerzen – verbessert.

mehr lesen…

Patientin Ilissa Larimore

USA

Ilissa Larimore

Ich hatte mein ganzes Leben lang gewusst, dass ich irgendwann Implantate brauchen würde, war aber auf der Suche nach einem Arzt, der meine Ziele in Einklang brachte, um meine Gesundheit zu optimieren und einen persönlicheren und „Ganzkörper“ -Ansatz bereitzustellen. Während einer funktionellen Medizinkonferenz im Jahr 2016 traf ich zufällig einen Praktiker, der mich an Dr. Volz überwies.

mehr lesen…

Johannes Bergmann

Tegernsee, Deutschland

Dr. Johannes Bergmann

Nur vier Wochen nach der OP konnte ich den Engadiner Skimarathon (42 km Langlaufen) mit einem TOP-Gefühl voller Energie und Ausdauer meistern . Außerdem verspüre ich, dass sich meine Regenerationsfähigkeit gesteigert hat und dadurch meine Belastbarkeit, sowie meine Antriebsfähigkeit gestärkt wurden.

mehr lesen…

Patientin Milne Cynthia

Chicago, USA

Cynthia Milne

Im Herbst 2017 kam es bei mir plötzlich zu einem schwankenden Hörverlust und einem Tinnitus. Nachdem ich in den USA von Küste zu Küste nach einem Arzt der Schulmedizin gesucht hatte, wurde mir nicht viel Hoffnung gegeben, die Ursache zu finden.

mehr lesen…

Patientin Martha Berry

New York, USA

Martha Berry

Zum ersten Mal seit einem Jahr konnte ich wieder Tennis spielen, bin wieder zur Arbeit zurückgekehrt und habe mein soziales Leben wieder aufgenommen. Ich möchte Dr. Volz und seinen Mitarbeitern für alles danken, was sie getan haben, um meine Gesundheit zu verbessern!

mehr lesen…

Sylvia Eiseler

Zürich, Schweiz

Sylvia Eiseler

Vor der OP hatte ich immer wieder Probleme mit der Haut, vor allem an den Armen entstanden juckende, kleine rote Flecken. Die Dermatologin konnte mir auch nicht sagen, woher diese kamen, die Salben die sie mir verschrieb verhinderten das Jucken und die Flecken gingen nach einer Weile auch weg, kamen aber dann immer wieder, hauptsächlich an den Armen.

mehr lesen…

Patientin Pamela Hetz

Illinois, USA

Pam

Im Frühling 2016 wurde mein fünfjähriger Kampf gegen die Lyme-Borreliose schlagartig SEHR bedrohlich. Ich fuhr auf dem schnellsten Weg in die Cleveland Clinic und vereinbarte gleichzeitig eine Stammzellentherapie in einem angesehenen Krankenhaus in New Delhi, Indien. Kurz vor meiner Abreise nach Indien stellte ich fest, dass ich einen vereiterten Wurzelkanal hatte. Könnte der vereiterte Wurzelkanal der Grund dafür sein, dass ich das Gefühl hatte, ich würde sterben?

mehr lesen…

Patientin Lindsay Christensen

Illinois, USA

Lindsay Christensen

Vor gut einem Monat reiste ich in die Schweiz, um mich einer Kavitationsoperation bei Dr. Ulrich Volz bei Swiss Biohealth zu unterziehen. Ich hatte 8 Jahre lang an allen 4 Stellen, an denen mir im Alter von 16 Jahren die Weisheitszähne entfernt wurden, Probleme mit Infektionen aufgrund von Kavitationen. Meine Erfahrung bei Swiss Biohealth war ausgezeichnet und ich spürte tatsächlich innerhalb eines Tages nach der Operation körperliche bzw. gesundheitliche Verbesserungen.

mehr lesen…

Patientin Amanda Wilson

Californien, USA

Amanda Wilson

During my first surgery Dr. Volz performed two upper cavitations and removed a cyst that had formed in my root canal extraction site done in the U.S. and placed an implant. During surgery I could feel my hands begin to warm up an my system calm down. I also noticed my pupils which are normally very large became small. 

mehr lesen…

Patientin Catherine Steward

Washington, USA

Catherine Stewart

Ich habe die Swiss Biohealth Clinic erstmals im Oktober 2016 besucht. Zu der Zeit befand ich mich mit meiner Borreliose und zahlreichen anderen bakteriellen, viralen und Pilzerkrankungen bereits in ärztlicher Behandlung. Ich bin seit etwa zwei Jahren chronisch krank und litt an Schmerzen. Ich konnte nicht ohne Gelenk- und Muskelschmerzen laufen.
Patientin Rose Anastasio

New York, USA

Rose Anastasio

Meine schmerzhafte Reise begann im Jahre 2004 mit der Diagnose Lyme – Disease. Seither leide ich unter einer chronischen Nebenhöleninfektion, Migräneanfällen und Gelenkschmerzen. Hinzu kommt mein geringer Energiehaushalt und dadurch auch mein Verlust eines vitalen Lebens.

mehr lesen…

Zahnpatientin Cornelia H.

USA

Cornelia

Unmittelbar nach dem Entfernen des Titanimplantats begann sich mein Körper sofort zu entspannen, die anhaltenden Schmerzen in meinem linken Ellbogen verschwanden und mein Sehvermögen auf meinem linken Auge kam zurück.

mehr lesen…

Patient Christian Knapp

Deutschland

Christian Knapp

Ich bin Diabetiker Typ 1 seit 13 Jahren. Eingestellt bin ich mit einer Insulinpumpe und einem CGM-System (kontinuierliche Blutzuckerüberwachung) und sehr guten Werten. Dennoch gibt es verschieden Blutwerte die ich über die Jahre nicht in den Griff bekommen habe.

mehr lesen…

Patientin Cheryl Webber

San Diego, USA

Cheryl Webber

Ehrlich gesagt hätte ich nicht gedacht, dass die Swiss Biohealth Clinic tatsächlich Operationen in 4 Quadranten, 2 Extraktionen, 6 Implantaten und 12 Entfernungen von Kronen in zwei Terminen durchführen könnte. Aber ich hatte keinen Zweifel daran, dass die Arbeit die beste sein würde, die ich jemals auf der Welt finden konnte.

mehr lesen…

Patientin Satganga Baumgartner

Deutschland

Satanga Baumgartner

Was sich nach meiner Operation nachhaltig verändert hat, ist das Jucken am Oberkörper. In den ersten 1-2 Monaten nach der Operation hatte ich nicht viel Energie und hatte oft Kopfschmerzen. Trotzdem wurde es nach dieser Zeit besser.
Ich fühle mich immer fitter und fähiger, meine Ziele zu erreichen.

mehr lesen…

Weitere Storys finden Sie auch auf unserem Instagram Account

[instagram-feed]